Zecken

 

Hallo liebe Leute,
 
ich schreibe hier mal ein paar Infos über die Zecke auf, denn nur wenn man seinen "Feind" gut kennt, kann man ihn besiegen.
 
  1. Zecken bevorzugen feuchte Wärme
  2. Zecken sitzen auf Grashalmen (am liebsten am Waldrand), da lassen sie sich von ihrer Beute abstreifen.
  3. Zecken sind blind, also völlig wurscht ob er Hund blau oder lila, weiß oder schwarz ist. Aber auf hellen Hunden fallen Zecken optisch eher auf.
  4. Zecken erkennen ihre Beute an der Körperwärme, dem Kohlendioxyd aus dessen Atemluft und dem Geruch.
  5. Zecken beißen nicht, sie stechen
  6. Zecken gehören zur Familie der Spinnentieren und ernähren sich nur von Blut
  7. Zecken kleben sich an der Beute fest. Nach dem Stich produzieren sie einen Klebstoff, mit dem sie sich zusätzlich am Wirt sichern.
  8. Zecken übertragen FSME, Borreliose und noch 50 weitere Krankheiten (auch Babesiose und Ehrlichiose)!
 
 
Noch mehr Informationen über die Zecke erhaltet ihr auf der Seite: www.zecken.de
 
Für Hunde unschlagbar gut gegen Zecken: www.scalibor.de
 
Für Menschen unschlagbar gut gegen Zecken: Anti Brumm
 
 
Holzbock, Fotografie von James Lindsey
 
 

 

 
 
 
Share

One thought on “Zecken

Comments are closed.