Trainingswagen

Trainingswagen sind in der Regel vierrädrig, ein schweres Trike kann allerdings auch als Trainingswagen verwendet werden.

Trainingwagen sind relativ schwere Fahrzeuge, die durchaus auch 100kg schwer sein können. Sie dienen dazu Schlittehunde zu trainieren, wenn kein Schnee liegt und werden bei schneefreien Rennen verwendet. Angespannt werden ab 2 Hunde aufwärts, Gespanne bis zu 16 Hunden sind durchaus möglich.

Es wird offen angespannt, daß heißt mit Zugleine. Der Musher steht auf dem Fahrzeug, einige Trainingswagen bieten aber auch eine Sitzmöglichkeit für Passagiere an.

 

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.