Roller/Scooter

Der Roller (Scooter engl.) ist zweirädrig für ein bis zwei Hunde geeignet:

Es ist empfehlenswert, daß der Roller geländegängig ist und das Vorderrad eine gewisse Größe nicht unterschreiten, damit man über kleinere Hindernisse rüberrollen kann und nicht da dran hängen bleibt.
Es wird nur offen (Zugleine) angespannt und gefahren.

 

Außerdem sollte man eine Leinenführung am Roller haben, damit das Zugseil, wenn es mal durchhängt, sich nicht um das Vorderrad wickeln kann.

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.