Fun-Rennen Weinfelden 2011

Leider hatte ich in den vergangenen Jahren meist passend zur Saison Verletzungspausen. Nein, keine Sorge, nicht die Hunde, immer nur ich.

 

Nach längerer Zeit hatte ich mich dann wenigstens mal zu einem Fun-Rennen angemeldet, das wird jedes Jahr am Tag vor dem regulären Rennen in Weinfelden veranstaltet.

Das Rennen ist in erster Linie eher ein Parcour, welches man kostümiert zu fahren hat. Für Sacco-Cart-Gespanne sicherlich kein Problem, auch für Bollerwagen zu schaffen, aber mit zugwilligen Hunden am Roller eine echte Herausforderung, weil die Hunde die Stopps unterwegs doof fanden.

Aber wurscht, es ist ja nur ein Fun-Rennen wo es nur um den Spaß geht und um nichts anderes.

 

Hier ein paar Bildchen, die mir von Luzia und Roli zugespielt wurden, denn leider hatten wir selber keinen Fotoapparat dabei.

 

Auf dem Trail

Auf dem Trail

 

Vor dem Rennen

Vor dem Rennen

 

Seelenfänger entdeckt und erschossen

 

 

Nein, war doch nur Spaß

 

 

Nach dem Rennen… Hach, war doch ganz nett :)

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.