Category Archives: …neulich auf der Gassirunde

Beobachtungen von Unterwegs

Herbstgassi

Gibt leider nur ein Bild und ein Filmchen.
Svea wird in drei Monaten 13 Jahre alt und ihre Kondition wird immer besser. Durch Numees Erkrankung hatten wir die Gassirunden ja sehr stark eingekürzt. Also nicht die Anzahl der Gassigänge, sondern die Länge der einzelnen Gassirunden.
Jetzt sind die Temperaturen für ein Huskywinterfell schon etwas angemessener und wir können die Strecken wieder in gewohnter Länge gehen.
Tja und wie fit Svea ist, kann man auf dem Video sehen, da hatten wir schon ungefähr dreiviertel der Runde (ca. 5 km) hinter uns.

Also erstmal das Herbstbildchen

Dann das Filmchen

Share

September 2017 – immer noch Badesaison

Hallo liebe Leser,

wir hatten heute einen wirklich wunderschönen Septembertag. Sonne satt bei 17°C im Schatten. Perfekt für eine schöne lange Gassirunde. Nachfolgend ein paar Impressionen und zu guter Letzt bewegte Bilder, wie fit auch ein alter großer Hund sein kann. :)

Nach der Holzernte


Auf der Wildwechselbrücke, unter uns die Autobahn.

Ein Päuschen im Schatten


Der Klassiker, Hund schüttelt sich




Share

Wie geht es Svea eigentlich?

„Wie geht es Svea denn jetzt, wo Numee weg ist?“ Wurde ich in letzter Zeit oft gefragt.
Svea geht es gut. Nachdem Numee verstorben war, haben wir Svea zu ihr gelassen und sie konnte selber feststellen, dass in Numee kein Leben mehr ist und sie nicht mehr wiederkommen wird.
Wie es Svea also geht, beantwortet das untenstehende Video sicherlich hervorragend.
Heute hat sie außerdem eine neue Regendecke bekommen und zwar von Hurtta. Mittlerweile hat der Hersteller mitgedacht und hat eine Öffnung für die Öse des Hundegeschirrs gelassen, damit das Geschirr nicht mehr auf der Decke getragen werden muss und damit genauso trocken bleibt, wie der Hund.

Share